Projekte / Bands


MUSIK NACH MASS / LIVE  

Multiinstrumentalist, Posaunist, Alphorner, Serpent-Spieler, Basstrompeter, Tubist, Perkussionist, Liedermacher. 

Konzerte aller Art, Soloauftritte, Mitmach-Konzerte, Liederprogramme, Kompositionsaufträge, Songwriting, Vertonungen (Hörspiele, Ausstellungen, Theater etc.), Studioproduktionen, Lehrmittel...

  


Kinder- und Familienkonzerte

Roland Schwab war während 18 erfolgreichen Jahren mit LEIERCHISCHTE unterwegs. Sie zählen zu den Pionieren der Kindermusikszene. - Brandneu im Duo mit Myria Poffet. Ihr neues und interaktives Programm "Vo Huupi Tuuti und Milch" stellen sie gerne einem neugierigen Publikum vor. 

Link 


 

Roland Schwab

 

'TRIFT'

 

Claude Bowald & Bruno Raemy

 

Der Haslitaler Roland Schwab trifft sich mit zwei Musikern, um alte Lieder und Melodien welche im Haslital gesungen und gespielt wurden, gemeinsam einem Publikum zu präsentieren. 

Link

 

 


 

DIE GRAMMOPHONEN

Roland Schwab & Res Liebi

 

spielen das neue Programm:

"Drehmomente"

 

Kaberettistische Stummfilmszenen

aus den Goldenen Zwanzigern. 

 

 

Der Musiker Roland Schwab und der Mime Res Liebi spielen nostalgische, witzige und stimmungsvolle Stummfilmszenen aus vergangenen Zeiten. Ein Trichter- und ein Koffergrammophon bilden, als zentrale Klangobjekte, das Filmorchester. 

 

Link

 

 

 


LEIERCHISCHTE

 

Leierchischte Duo 

(Roland Schwab & Ueli von Allmen).

 

Leierchischte XXL

(Roland Schwab, Alexander Balajew, Ueli von Allmen, Andreas Hunziker,

 

 


RITTER ROLAND

Geschichte und Musik aus dem Mittelalter

und der alten Zeit

...wie Ritter Roland zum Spielmann wurde. Musik-Geschichte mit vielen historischen Instrumenten.

 

Weitere Angebote im Bereich  Alte Musik 

Auftritte mit dem Mittelalter-Ensemble "Mirabilis". Historische Instrumente für verschiedene Anlässe und Auftritte. Instrumenten-Präsentationen.

 

 


Der Goldene Apfel
Der Goldene Apfel

DER GOLDENE APFEL 

(Text: Max Bolliger, Bilder: Celestino Piatti,

Musik: Roland Schwab) 

Geschichte mit Posaune und Bildprojektionen

 

Roland Schwab spielt und erzählt die bekannte Geschichte von Max Bolliger.

 

 

 

SERPY

Text & Musik: Roland Schwab

Eine Musikgeschichte für Kinder von 3 – 106 Jahren

für Serpent und Stimme

 

Der Serpent (Schlange) ist ein Kesselblasinstrument aus Holz, welches mit Leder bespannt ist, aus dem 16. Jahrhundert stammt, über reichhaltige Klangeigenschaften verfügt, einen ganz eigenen Klangcharakter hat und dennoch an eine Posaune oder an ein Alphorn erinnern kann.

 

 Link

 


MONDBÄR

Jolanda Steiner erzählt die bekannte Geschichte (BIlderbuch) vom Mondbär. Roland Schwab hat dazu Musik und Lieder geschrieben. Eine gleichnamige CD ist entstanden. Gemeinsam stehen sie auf der Bühne und präsentieren die Geschichte vom Mondbär. Das Instrumentarium von Roland Schwab ist auch in diesem Programm sehr vielfältig. 

Die Lieder sind intaraktiv. Die Kinder können mitmachen. Das Programm eignet sich auch schon für kleinere Kinder im Vorschulalter.

Konzertanfrage

 

Instrumente & Endorsement Links:

- Schlagwerk Perkussion (Cajon etc.)

- Inderbinen (Posaune)

- Serpent

Alphorn Karbon

- Basstrompete C/Bb 

- Cajon made in Switzerland